Gauligasaison 2022 erfolgreich beendet


Nach langer Wettkampfpause durften die Turnerinnen des TV Gundelfingen im Sommer endlich wieder in der Gauliga ihr Können unter Beweis stellen. Den jungen Damen gelang gleich ein sehr guter Start und sie holten sich in eigener Halle den 2. Platz. Im zweiten und gleichzeitig auch schon wieder letzten Durchgang mussten sie leider auf Maria Bayer verzichten, konnten aber die Platzierung verteidigen. Damit qualifizierte sich das Team von Trainerin Susanne Schaufelberger für den Regionalentscheid in Senden.

Schon bei der Anreise war klar, dass es schwierig wird sich gegen die starke Konkurrenz aus ganz Schwaben zu behaupten, zumal Miriam Kling krankheitsbedingt ausfiel. Mit dem Minimalaufgebot von drei Turnerinnen (Lea Hieber, Magdalena Bayer und Tabea Wörle) belegten die Mädels den 7. Rang noch vor Wittislingen. Sie reisten dennoch zufrieden nach Hause, weil alle Kampfgeist bewiesen und die Saison mit guten Übungen beendet haben.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen